Warum Bilder fast nichts kosten..

Es gibt so viele Beiträge von Fotografen, die sich rechtfertigen warum sie kosten was sie kosten.  Ich wollte den Trend mit gehen und auch mal meine Gedanken dazu veröffentlichen. Aber eigentlich verstehe ich das nicht,  denn wenn ich in ein Geschäft gehe und etwas sehe was mein Herz hüpfen lässt und vielleicht auch etwas von dem ich weiß, dass es mich mein Leben lang begleiten wird, dann interessiert mich doch nicht warum es kostet was es kostet. Ich möchte es viel mehr verkauft bekommen, auch wenn ich es vielleicht so oder so kaufen würde, aber ich liebe es einfach von einer gut gelaunten Verkäuferin das Produkt meiner Begierde präsentiert zu bekommen, dann fühle ich mich bestätigt und das ganze ist dann ein tolles Erlebnis. 😀

 

Und darum geht es, um das Erlebnis!!!! Und dieses Erlebnis in Bildern zu verewigen. Die Bilder sind am Ende das Produkt des Erlebnis.

 

Ok, aber so ein wenig rechnen kann ich auch….

Am Tag einer Hochzeit bekommt man so viele unterschiedliche Bilder, wenn man dafür alle Shootings einzeln buchen würde, dann wäre das viel mehr Geld und oft zeitlich gar nicht unterbringbar. Heutzutage ist ja schon ne normale Verabredung mit ner Freundin schwer unterzubringen.

 

In einer Zeit wo keiner mehr Zeit hat, sind Hochzeiten eine sehr besondere Gelegenheit alle Menschen die man liebt auf einmal um sich zu haben.

 

Das teuerste ist das Herz was ich in die Bilder stecke, das zweitteuerste meine Zeit, ich sortiere alle Bilder mit viel Liebe und mit noch mehr Liebe wird aus jedem Bild das aller beste rausgeholt.

So und da LIEBE und Erinnerungen bekanntlich unbezahlbar sind,  kosten die Bilder fast nix. 😀

Ich verkaufe meine LIEBE <3 Ganz viel Liebe für euch und eure Bilder, die wir gemeinsam zaubern. <3

Da Liebe alleine meine Miete nicht zahlt kostet meine Liebe ein paar Euros.  Sorry!

Spaß muss sein! Oder nicht? Also ich meine das schon ernst, aber ein wenig Spaß muss immer mit dabei sein. Nicht immer alles so ernst nehmen hilft jedenfalls für ein glückliches Leben, also mir hilft es. Achja, liebe Kollegen seid nicht böse, wenn manchen unsere Arbeit einfach zu teuer ist. Bilder sind nun mal Luxus und jeder setzt andere Prioritäten. Wir können aber trotzdem Werbung für unsere Dienstleistung und das fertige Produkt machen. (Werbung für meine Dienstleistung mache ich dann im nächsten Beitrag. 😀 )

 

Denn ich sag es euch ganz ehrlich, manchmal weiß man erst wie sehr man sich etwas gewünscht hat, wenn man es in den Händen hält.

 

 

 

 

 

Kommentar hinterlassen